Verkehrswoche vom 06. bis 10. Mai 2019

Für die meisten Kinder ist das Fahrrad das erste und auch wichtigste Verkehrsmittel. Damit sie im immer dichter werdenden Straßenverkehr zurechtkommen, müssen sie die Regeln kennen und bereit sein, sich richtig zu verhalten. Die Aufgaben der ADAC Fahrradturniere orientieren sich an den Gefahren der Alltagssituationen. Dies wurde in der Verkehrswoche ausführlich an einem Parcour mit acht Aufgaben eingeübt. Beim abschließenden Turnier haben die Schüler dann ihr Fahrkönnen getestet.

Außerdem hatten Alle viel Spaß am Sicherheitstraining.

Übrigens: Niemals ohne Helm fahren!!!