Besuch der Feuerwehr in Klasse 3

Die Feuerwehr in der Klasse 3

Am 28.01.2020 kam die freiwillige Feuerwehr Laar in die 3. Klasse. Es waren insgesamt fünf Leute von der Feuerwehr, vier Männer und eine Frau. Sie haben uns gezeigt, welche Dinge sie alles anhaben und was sie brauchen. Zum Beispiel haben sie uns erklärt, dass in der Jacke Plastik drin ist, das nicht brennt. Und dass sie, wenn ein Haus brennt, auf den Knien ins Haus gehen, weil Wärme nach oben steigt. Wir waren auch draußen, denn sie haben auch Fahrzeuge mitgebracht. In einem Fahrzeug war auch ein Tank mit zweitausend Liter drin. Wir durften auch noch durch ein Fahrzeug gehen.

Gesa

Feuerwehr

Ich fand es schön, wie Henk uns die Feuerwehr Laar am Smartboard gezeigt hat. Interessant war es auch, als Eric die Flasche auf dem Rücken hatte und sich eine Maske aufgesetzt hat. Die Kamera, die Maik uns gezeigt hat, war cool. Draußen am Feuerwehrauto wurden uns alle Sachen gezeigt, es war sehr schön. Zum Schluss durfte jeder nochmal durch das Feuerwehrauto laufen. Als die Feuerwehr wegfuhr, kamen das Blaulicht und die Sirene an, es war sehr laut, aber schön. Ich fand es cool, dass auch eine Frau dabei war und mein Papa.

Nicole